Willkommen

 

                        Herzlich Willkommen beim

                                Butjadinger

                       Reiterverein e.V. Stollhamm

      

 

                               

                                  von 1919

 

                                  

                            Aktualisierung: 11.07.2017>     Aktueller Vorstand seit 01.12.2016, Hallenplan, Termine, KM-Punktestand nach Jaderberg, Turnierausschreibung und Plakat, Besuch der Tschernobylkinder, Einladung

                                   Besucher:  36799

 

*************************************************************************************************************************************************************

Eine ganz große Bitte an alle Nutzer der Reithalle in Stollhamm, unabhängig davon, ob nun Reitschüler/in im Reitunterricht oder privater Hallennutzer: Wie sich sicherlich mittlerweile rumgesprochen hat, hat der Reitverein in einen neuen Hallenboden investiert. Damit uns ALLEN dieser neue Boden lange erhalten bleibt, müssen/sollten alle Nutzer dieser Reithalle mithelfen, den Hallenboden zu pflegen. Das Laufenlassen von Pferden oder Ponys ist ab sofort zukünftig untersagt. Pferdeäppel bitte zeitnah abäppeln und nicht einfach zerreiten und/oder nur mit dem Bahnplaner in der Reithalle zu verteilen. Entsprechende Gerätschaften zur Beseitigung der Hinterlassenschaften stehen dafür bereit. Regelmäßiges Wässern durch die Beregnungsanlage vor dem Unterricht verhindert ebenfalls einen vorzeitigen Verschleiß des Bodens. Vielen Dank für Eure Mithilfe. VG Der Vorstand

 

 

An alle Nutzer der Reithalle: Gemäss Vorstandsbeschluss vom 11.05.2017 ist das Satteln, Trensen, Umdecken und "Parken" von Pferden im Eingangs- und Tribünenberich nicht gestattet. Bitte nutzt dafür die Stallgasse. Es ist leider schon wieder zu Verbissspuren im Bandenbereich gekommen. :-(

Aus gegebenen Anlass weisen wir auch nochmals daraufhin, dass das kontrollierte bzw. unkontrollierte Laufenlassen von Pferden/Ponys in der Reithalle untersagt ist. Beschädigung der Bande und des Hallenbodens sind die Folge.

Ebenso ist die Nachbereitung der Reithalle nach deren Nutzung für alle Nutzer obligatorisch >> abäppeln, Bahndienst, fegen der Stallgasse und Zuwegungen.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Der Vorstand

 

11.05.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
   
   
                       
                       
   
                       
       
                       
   
                 
   
                       
   
   
                       

 

 

<

 

Achtet bitte auf Aktuelles und Neues !!